Sehnenschoner BR Max Croco Tobacco Pro nawqgp5317-Other Horse Wear

TSG Snowboard Helmet Taper Solid Farbe Gloss Blau grau S M 54-56 cm ski
Sci Freeride ROSSIGNOL SKY 7 HD + NX 12 KONNECT DUAL WTR season 2018 19 New
Sehnenschoner BR Pro Max Croco Tobacco
Shimano Antares Scorpion RH220 Fishing ReelAngel Berger Multifunktions Räucherofen mit Räucherzubehör Räucherschrank

Sehnenschoner BR Max Croco Tobacco Pro nawqgp5317-Other Horse Wear

Das leichte Sein

Bedingungslos sich Liebe zeigt,
Der Rest ist nur des Egos Spiel,
Das gründet nicht in Dankbarkeit.

Nur, wenn das Ego in mir schweigt,
Die Seele wieder fliegen will,
Erinnert an die Leichtigkeit.

HHADIDAS TANGO GLIDER STARTER KIT ( 12 Tango, 1 String Ball Bag, 1 Pump)6x Easton Carbonpfeil Inspire Bogensport Pfeil SPINE 900 - 29,5 Zoll Sportpfeil

Erhebe dich,
wie eine Feder
vom Wind getragen
himmelsfreudig empfangen.

Versiegle deine Lippen
im Einklang
mit dem Herzen
sie fortan
sprechen werden.

Vergraben im Sand
die innere Sicht
mit der Seele
du fortan sehend wird.

Leicht, wie fliegende Fische
den peitschenden Wellen entgegen
Als Meeresschaum du neu geboren wirst….

Daphne AmiriCinelli 64-40 Giro D'Italia handlebar VGCWoolNet Longs, Man, Größe XS

Während ich mir die Ohren zuhalte,
höre ich besser nach Innen,
sehe Antworten – auf nicht mehr grünen, doch weiten… gewesen-Wiesen,
vereinzelt ein Gelb das durch zu viel Sonne verschwindet, vertrocknet, zerkrümelt, zurück zum Sand zurück zur Erde.

Feder für RS-Gabel Recon 2629 100 SoloAir 11.4018.010.036 mit Kappe Feder Bolzen

Während ich die Augen schließe um besser zu sehen,
höre ich Deine Gedanken.
Fragen – und im Nebel der Geduld kein Erwarten.
Sprechen Möwen über Träume?

Du musst nicht groß & stark sein.
Viel besser fliegt es sich leicht.

Sei der Schöpfer deines Seins,
lass Dich nieder und schwebe
wie Federn im Wind.

CSScott Tri Carbon Mens Triathlon Bike schuhe Weiß Yel Eu 45 or US 11Fly Fishing Flies In display case. Competition examples.

Sehnenschoner BR Max Croco Tobacco Pro nawqgp5317-Other Horse Wear

Wie oft
Wie oft wohl,
frage ich Dich still,
wie oft wirst Du gefragt?
Wie oft bleibt Dir Dein Wort allein,
ungesprochen, nicht gesagt.
Wie oft hörst Du dem Regen zu,
mitten in der Nacht?
Was hast Du alles durchgemacht?

Wie oft?
Wie oft war alles offen,
doch schnell auch wieder zu.
Wie oft im Bett gewälzt, schlafen ohne Ruh.
Wie oft hörst Du dem Regen zu,
mitten in der Nacht.
Rastlos, denkend immerzu.

Wie oft?
Wie oft betrachtest Du Dein Leben?
Alles fort und doch bei Dir.
Wie oft bist Du Dir einfach Du?
Wie oft?
Wie oft kommt Schicksal über Dich?
Drehend schwirrt die Münze
auf Glas, Kristall, das Du erschufst.

Wie oft noch wirst Du raten,
unruhig mitten in der Nacht?
So laut, ganz still, nach Liebe rufst.

Wie oft?Neu Yankees Baseball Kunst Stadion Öffnung Tag Premium Aerial View FotoNO FEAR Dropzone 3 Schleppreifen Tube Wasserring Stiefel Donut Wassersport
Wie oft doch kommt ein Engel her,
still und schweigend nimmt er Dich
leicht in seinen Arm.
Wie oft er Dich schon hielt.
Ohne Preis, frei jeder Harm.

Wie oft?

RM

Leicht schwebendPlateau NOS ZEUS 47d BCD 119 (Ref 617)Killtec - Samu - dunkelnavy - 3275300

Hast du schon mal das Schweben verspürt,
Als die Blicke im Jetzt sich berührt?
Hast der vertrauten Stimme gelauscht
Und warst vom Klang allein schon berauscht?

Bist du in Einheit geschwungen zu zweit,
Kennst du die Dauer vergessener Zeit.

Wie wunderbar die Räume verblassen,
Universen verschmelzen wir lassen.
Und ganz leis‘ hört die Herzen man klagen,
Dass keine Schwingen höher uns tragen.

HHReusch Serathor Pro G2 Negative Cut Torwarthandschuhe Herren blau 3770956-494Yoga Mat Pads Nonslip Tpe Body For Outdoor Indoor Exercise Workout Accessories

LEICHTIGKEIT

So leicht wie heut´ war es noch nie
Den Menschen zu verwirren
Und auch
Ihm vorzuschreiben was er darf und soll
Als Bettvorleger in den guten Stuben
Verhindert Angst den tiefen Schlaf
Und kuschelt sich bis in die Herzen
Auf dass der Tag zum Alptraum wird
Als kleine Pflanze wird sie noch geduldet
Man kennt sich das verbindet tief
Gedüngt von Handlagern der Macht
Gewässert mit Versprechen
gräbt sie sich fest in jeder Ritze
Und wächst heran zum Ungeheuer
Das lähmt und dann gehorchen lässt
Ist denn die Leichtigkeit des Seins tatsächlich unerträglich wie beschrieben?
Ist denn der Mensch zum Knechte nur gebor´n?
Was wäre wenn er Flügel hätte würd´ er sie stutzen gleich am ersten Tag?
Den Strick gar selbst noch gern bezahlen mit dem man ihn zum Schlachter führt?
Die Antwort darauf wird die Zeit uns lehren
Mal sehen was in den Büchern wird geschrieben
Wer wen zu viel gefüttert hat
Und wer am Ende hungern wird

Böker Plus Wildcat Karambit Messer Taschenmesser D2 Stahl G10 Griff 01BO772